vios header

Unsere Kommuni­kations­lösung Erhöhen Sie Ihre Service-Reichweite auf weltweit

Live-Video-Übertragung

Mit VIOS werden Servicetechniker und Schadensmelder vor Ort durch eine interaktive Videokonferenz mit entfernten Experten verbunden.

Optimiert für Mobilfunk

Das Echtzeitvideo in VIOS ist u.a. optimiert für niedrige Bandbreiten im Mobilfunk. Zudem können Sie den Audio- und Videostrom aufteilen. Nutzen Sie für die Sprache einen separaten Telefonkanal für eine klare und flüssige Konversation ohne Verzögerung.

Gerätefernsteuerung

Der Experte kann aus der Ferne Messgeräte oder Rechner vor Ort fernsteuern, um ggf. Einstellungen zu tätigen oder Ergebnisse zu überwachen.

Funktioniert mobil und im Webbrowser

Sie können VIOS auf mobilen Geräten, Laptops, Toughbooks und Rechnern einsetzen. Sie brauchen lediglich einen Webbrowser oder die entsprechende VIOS-App.

Einfache Bedienung

VIOS wurde speziell für die Wartung und Instandhaltung entworfen und bietet eine einfache und intuitive Bedienung. Die Oberflächen wurden zudem auch für Touch-basierte Geräte optimiert.

Individuell anpassbar

VIOS kann individuell an Ihr Unternehmen angepasst werden. Dies umfasst z.B. Ihr Corporate Design oder eigene Apps.

Nutzen Sie die Geräte, die Sie schon haben

Sie müssen keine teure Spezial-Hardware anschaffen, um VIOS in Ihrem Unternehmen einzusetzen. Ihre Servicetechniker vor Ort könnnen, dank unserer iOS und Android Apps, vorhandene Tablets oder Smartphones nutzen. Der Experte im Büro kann VIOS direkt im Webbrowser nutzen, auf Windows-PCs, Macs sowie Laptops.
NEU: Datenbrillen für flexiblen, smarten Service: VIOS ist jetzt auch für Datenbrillen wie die VUZIX M100 verfügbar. Damit können Sie Hilfe von Experten erhalten und haben trotzdem beide Hände frei, um z.B. Reparaturen durchzuführen oder Instrumente zu bedienen.

VIOS in der Praxis

  • Erleben Sie wie VIOS im praktischen Einsatz Servicetechniker und Experten verbindet.
  • In unserem Video können Sie sehen, wie die verschiedenen VIOS-Funktionen in einem konkreten Anwendungsfall eingesetzt werden.
  • Alternativ können Sie das Video auch bei Youtube ansehen: VIOS - Detaillierte Betrachtung

Unsere Features für Ihren Wartungsfall

Alles im Blick

Expertenwissen vor Ort! Standbild- und Live- Betrachtung bei Inspektionen und Wartung. Erstellen und teilen Sie Schnappschüsse aus dem Live Video heraus. Nutzen Sie mehrere Videoquellen (z.B. Kameras, Messgeräte) gleichzeitig durch die „DUAL VIEW“- Funktion. Zudem können Sie die Messgerätkontrolle aus der Ferne mit der Fernsteuerung übernehmen*.
*Gerät muss hierfür kompatibel sein


Verzögerungsfrei

Unser System wurde für den Einsatz im Mobilfunknetz optimiert und ist somit im Feldeinsatz nutzbar. Die bestmögliche Sprach– und Bildqualität wird dadurch sichergestellt.

Zusammenarbeit

Lösen Sie gemeinsam Probleme! Arbeiten Sie gemeinsam an Standbildern mit dem Whiteboard. Teilen Sie Dokumente und Dateien. Nutzen Sie Gruppenkonferenzen mit bis zu 10 Teilnehmern gleichzeitig.


Flexibel erweiterbar

Unser universelles und flexibles System ermöglicht Anpassungen für Ihre spezifischen Problemstellungen. Gerne erarbeiten wir mit Ihnen maßgeschneiderte Lösungen. Integrieren Sie VIOS in Ihre Service-Prozesse. Nutzen Sie es, um Ihre eigenen Service-Apps zu platzieren! Binden Sie VIOS in Ihre Unternehmens-IT ein.

Einfacher Unternehmenseinsatz

Das System wurde Firewall-freundlich aufgebaut für den Einsatz in Ihrem Unternehmen. Das System unterstützt dabei Commercial of the Shelf-Hardware. So können z.B. vorhandene Rechner und Kameras mit VIOS verwendet werden. VIOS ist ohne Installation direkt im Browser nutzbar (eine iPad-App ist verfügbar).


icon use it

Flexibler Einsatz

VIOS kann ganz nach Ihren Vorgaben als Software as a Service (SaaS) oder auch On Premise verwendet werden.

Sicherheit Made in Germany

VIOS wurde in Deutschland durch Ingenieure und Informatiker entwickelt. Wir setzen auf höchste Sicherheitsstandards, Datenschutz und verwenden ausschließlich verschlüsselte (SSL-) Datenübertragungen. Unsere Server stehen in Deutschland und bieten einen schnellen und verzögerungsfreien Zugang.

  • Live-Video-Übertragung
  • Dual-View
  • Mehrere Kameras oder Messgeräte ausgeben
  • Fernsteuerung des Rechners vor Ort
  • Schnappschüsse erstellen und bearbeiten
  • Whiteboard
  • Gruppenkonferenzen mit bis zu 10 Teilnehmern
  • Teilen von Dateien
  • Einfache Bedienung
  • Optimiert für Mobilfunk
  • Commercial off-the-shelf Harware nutzbar
  • Funktioniert mobil und im Webbrowser
  • Plattformunabhängig
  • Firewall-freundlich
  • keine Installation
  • Software as a Service oder On Premise
  • Individuell anpassbar
  • Flexibel erweiterbar
  • Sicherheit Made in Germany

In einer VIOS-Sitzung verbindet sich ein Servicetechniker vor Ort mit einem geographisch entfernten Experten. Beide nutzen die VIOS-Clientanwendung. Beim Verbindungsaufbau wird eine unidirektionale Videoverbindung aufgebaut. Der Servicetechniker kann dabei als „wandelndes Stativ“ seine Sicht des Inspektionsfalls dem Experten bereitstellen. Der Experte beobachtet das Kamerabild und kann die Situation mit dem Servicetechniker über eine Sprachverbindung diskutieren. Während die Bilddaten über das mobile Datennetz (2G/3G/4G) übertragen werden, wird die Sprachverbindung über das Mobilfunknetz bzw. das öffentliche Telefonnetz durch einen normalen Telefonanruf abgewickelt. Hierbei werden Servicetechniker und Experte automatisch beim VIOS Verbindungsaufbau vom System angerufen und zusammengeschaltet.

VIOS in Ihrem Unternehmen

Sie wollen VIOS in Ihre Wartungsprozesse integrieren? Kein Problem!

Die Bedienoberfläche

Die VIOS Oberfläche

Die Anzahl der grafischen Bedienelemente in VIOS wurde auf ein Minimum reduziert. Die drei gängigen Gesprächspartner sind direkt sichtbar und wählbar. Durch große Bedienelemente ist die Benutzeroberfläche stets gut erreichbar. Die Nutzung ist auch für Service-Techniker möglich, die ggf. mit Smartphones und Tablet-Systemen noch nicht vertraut sind.

Dual-View

Im Dual Video Modus kann das Signal einer zweiten Eingangsquelle parallel zum eigentlichen Kamerabild geschaltet werden. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn ein Messgerät im Einsatz ist und man eine Fernbeobachtung des Gerätes wünscht. Durch die zeitgleiche Darstellung des Bildes können sowohl der Messort (Kamera auf Messinstrument ausgerichtet) und das Messergebnis synchron betrachtet werden. Im einfachsten Fall wird eine zweite Kamera auf das Messgerät gerichtet, so dass das Ergebnis abgelesen werden kann. Bietet das Messgerät jedoch einen separaten Videoausgang, so kann dieses mit einer einfachen Zusatzkomponente im VIOS-System als Videoeingangssignal genutzt werden. Somit können sowohl günstigere als auch professionelle Messgeräte an das System angebunden werden.

icon directions

Sie möchten mehr
über VIOS wissen?